Wann welche Klasse

Hier erfahren Sie ob Sie die Klasse B oder BE benötigen.
Klasse B oder BE ?
Sie möchten einen Pkw* fahren ?
→ JA      
Wollen Sie mit diesem Fahrzeug einen Anhänger mitführen ? → nein Klasse B
→ JA      
Hat der Anhänger eine zG* über 750 kg ? → nein Klasse B
→ JA   → JA → NEIN
ist die zulässige Gesamtmasse des Zuges unter 3,5 t    Klasse B Klasse BE
Weitere Ausbildungsklassen Mindestalter
B Kraftfahrzeug KFZ, zG maximal 3,5 t, maximal 8 Personen ausser dem Fahrer 18 J (17 Jahre beim begleitenden Fahren)
BE Zugfahrzeug mit einer höchstzulässigen Gesamtmasse von 3,5 t, plus Anhänger mit einer höchstzulässigen Gesamtmasse von 3,5 t 18 J (17 Jahre beim begleitenden Fahren)
AM Roller bbH max 45 km/h, max 50 ccm, 3 oder 4 rädrige KFZ, bbH max 45 km/h, max 45 ccm 16 J
A1 Krafträder bis 125 ccm, max 11 kw Motorleistung 16 J
A2 Krafträder max. 48 Ps, hat man 2 Jahre A1 braucht man für A2 nur eine praktische Prüfung 18 J
A Krafträder mehr als 50 ccm, mehr als 45 km/h
Hat man A2 im Vorbesitz braucht man für A nach 2 Jahren nur eine praktische Prüfung.
24 J
L
Land und forstwirtschaftliche Zugmaschinen bis max. 32 km/h, im Anhängerbetrieb bis max. 25 km/h
16 J
Fahrschule Groß
Inhaberin Stefanie Groß
Adenauerring 29
76756 Bellheim (Büro)

Telefon: +49 (0)7272 8486
Mobil: +49 (0)174 9958040
E-Mail